20.05.2011

Blistex - Sensitive Lippenpflege.

Hallo! :)

Wie versprochen mache ich jetzt ein Produktreview für euch, und zwar von dem Lippenpflegestift Sensitiv von Blistex. (Für Lippen, die das Leben lieben! -so wie meine :)
Blistex ist übrigens seit 60 Jahren die einzige Marke für Lippenpflege, wo man zwischen Lippenpflegestiften, Lippenbalsam in der Tube, Produkten im Tiegel oder Massagespitzen auswählen kann. Aktuell beinhaltet das Sortiment 8 unterschiedliche Lippenpflegeprodukte, die unterschiedlich auf die Pflegebedürfnisse der Lippen angepasst sind. Besucht doch mal die Website auf www.blistex.de !



An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an Blistex für die Bereitstellung des Produkts!

Geruch/Geschmack: Der Pflegestift riecht ein bisschen nach "Medizin", wenn ihr wisst was ich meine, und es hat auch einen frischen Duft, der nach Zitrone riecht. Wenn ich ihn auf die Lippen auftrage, schmecke ich aber eigentlich fast gar nichts mehr.

Pflegegefühl: Wenn ich ihn ganz frisch auf die Lippen getan habe, dann fühlt es sich so an, als wären sie von einem "Schutzmantel" umhüllt. Nach einer Weile zieht die Pflege dann ein und die Lippen fühlen sich total geschmeidig und gepflegt an. Was ich sehr gut finde, ist, dass es ziemlich lange dauert, bis die Wirkung nachlässt bzw. die Pflege vollständig eingezogen ist. Wenn es soweit ist, habe ich allerdings das Gefühl, keine trockenen Lippen mehr zu haben.

Form: Die Form bei diesem Lippenpflegestift finde ich besonders gut, da man ihn überall hinstellen kann, weil er so eine "Röhrenform" hat, wo man unten an einem Mini-Rädchen dreht, damit der Stift weiter nach oben geht. Besonders in letzter Zeit hatte ich auch kurze und enge Hosen an, und da ist die Form des Produktes gleich umso praktischer, da man es überhaupt nicht fühlt oder sieht.

Fazit: Wer normale oder trockene Lippen hat, wird sicherlich Freude an der sensitiven Lippenpflege von Blistex haben! Unbedingt kaufen! (:


Kommentare:

  1. Hei :)
    Ich finde den Testbericht eigentlich richtig gut soweit, mir gefällt die Aufteilung nach "Geruch, Form, Fazit etc.". Da verliert man nicht so leicht den Überblick im Gegensatz zu manchen anderen Testberichten, die ich in letzter Zeit so lese. ;)
    Liebst,
    B.

    AntwortenLöschen
  2. Super Bericht!

    & zu deiner Frage das Megafon habe ich von monsterzeug.de
    & Die Fußkettchen habe ich von Bijouteria.ch

    Lg ^^

    AntwortenLöschen
  3. Süßer Blog, ich verfolge dich mal:)))

    Würde mich total freuen, wenn du mir auch folgen magst.

    LOVE minnja

    http://minnja.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Du musst ja nicht sehr viel von der Lotion nehmen, also ich denke wenn man es so 3 mal in der Woche nimmt, hält es sicherlich gute 4 Monate ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)